Die Clariant Deutschland GmbH hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, unsere Forschung mit einer Spende zu unterstützen.

Mitarbeiter der Abteilung "Clariant Refinery Services" hatten gesammelt und dadurch 610 Euro zusammenbekommen. Zur Spendenübergabe am 1. Februar waren (v.l.) Kerstin Müller, Sabine Goetzke und Kay Kutschbach aus der Abteilung in unser Forschungshaus gekommen, um anschließend einen Blick in die Labore zu werfen.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern für das soziale Engagement und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.