von links: Karin Reinhold-Kranz (Mitglied des Vorstands der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder)
Stephan Schwenk (Geschäftsführer und Verantwortlicher der Antenne Frankfurt)

 

Herr Stephan Schwenk überreicht Frau Karin Reinhold-Kranz, der Vorsitzenden der „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ und seiner „Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder“ einen Scheck in Höhe von 1221,- €.

 

 

Zum Seitenanfang